Das Team

Wer so mitwerkelt

Do-Change ist aktuell noch eine Einzelunternehmung. Die Idee ist allerdings in Zusammenarbeit mit einigen anderen Personen entstanden und auch bei der Umsetzung waren viele Personen beteiligt.

Gründer – Florian Münch:
"Vor der Firmengründung von Do-Change habe ich einen Masterstudiengang in Parks, Recreation, Tourism and Sport Management‘ an der North Carolina State University in den USA mit dem Master of Science (‚Entwicklung sozialer Kompetenz unter Kindern in Team- und Individualsportarten‘) abgeschlossen. Vor meiner Zeit in den USA habe ich drei Monate in Südafrika für die Football Foundation of South Africa als Volunteer gearbeitet. Die Zeit in Südafrika hat mich enorm geprägt und zur Idee von Do-Change beigetragen. Berufliche Erfahrung habe ich vorher drei Jahre lang bei funpool, einem Sportnetzwerk aus kommerziellen Sportanlagen gesammelt. Aufgewachsen bin ich in Berlin-Kreuzberg. Auch den Bachelorabschluss habe ich in Berlin erhalten. Der Schwerpunkt meines ersten Studiums an der Fachhochschule pixelapostel lag im Bereich Sport- und Eventmanagement."

Ein Dank geht an die folgenden Personen, die zum Entstehen und der Entwicklung von Do-Change beigetragen haben bzw. beitragen:

Internet: Frank Wernicke
Design: Susann Greuel, Sebastian Schenk, Sabine Brambach, Rita Földvari, Magdalena Dostal, Stefan Weyer
Fotografie, Make-up: Dennis Stompfe, Ingo Lawaczek, Julian Schulze, Marta Susłow, Tina Fischbach
Text: Lars Lucke
Idee/Konzeption: Sanja Lutzeyer, Oskar Bleckmann, Madelaine Knaack
Finanzierung: Christiane Münch
Gründercoaching: Marion Rohwedder

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten